#HAMBURG

Hamburg ist einfach so schön und genau deswegen, werde ich ab und zu mal ein Paar Schnappschüsse unter dem Motto "Hamburg ... meine Perle" online stellen.

 

Besucht mich auch unbedingt auf ...

 

#seagulls in #hamburg city - #MarcGroneberg | Photo © Marc Groneberg

Hamburg Port in January 2017 - #MarcGroneberg #Harbour | Photo © Marc Groneberg

Das Geschrei der Möwen, die sich wild um die Krümel und die heruntergefallenen Pommes Frites streiten. Wellen schlagen gegen die Pontons. Es herrscht in dem großen Trubel und Andrang der Touristen irgendwie eine einsame erholsame Ruhe. Die ersten Sonnenstrahlen versuchen zaghaft durch die neblige Wolkendecke zu brechen und versuchen uns ein Januar-Wochenende im Jahr 2017 zu versüßen. Willkommen im Hamburger Hafen ;-)


Society Trash in #Hamburg / Gesellschaftsmuell - #MarcGroneberg | Photo © Marc Groneberg

Dieser Schnappschuss ist schon vor einiger Zeit entstanden. Und zwar, während des Festivals #48H-Wilhelmsburg. Auf dem Weg ins Soul-Kitchen hielt ich diesen tollen Moment, einer Tonne voll Müll, fest. Eine rostige Tonne voll mit Müll, einfach wunderschön anzusehen *GRINS* Seicht fällt das Licht auf diesen Behälter. Lässt sich das Bild auch mit unserer Gesellschaft vergleichen? Noch hält die rostige Tonne alles Zusammen, aber wenn man sie nicht pflegt und erneuert kann alles zusammenbrechen bzw. auseinander ... daher erhält das Foto den Namen "Die Gesellschaft"


#Escalator / Rolltreppe in #Hamburg City | Photo © Marc Groneberg

Rolltreppen ... ja sie gehören zu Hamburg, wie .... die verfressenen Möven .... naja, wie eigentlich in jede Großstadt. Rolltreppen begleiten mich täglich. In Hamburg sollte man, wenn man mit einer Rolltreppe entspannt fahren möchte, immer stets auf der rechten Seite stehen. Auf der linken Seite wird somit Platz für die Eiligen unter uns gelassen. Tja und das war es auch schon mit meinem breitgefächerten Wissen über Rolltreppen. Rolltreppen ... Rolltreppe des Lebens ... ok wir wollen ja nicht ausschweifen! #MarcGroneberg


U-Bahn Griff by Marc Groneberg / Hamburg

Ein verträumter Blick auf den Haltegriff einer Sitzbank in der U-Bahn Linie U3. Ganz stillschweigend und leicht verschwommen in der Optik schiebt sich das Hafenbecken, die Promenade sowie die Elbphilharmonie samt der Hafen-City am Fenster vorbei. Wie viele Menschen sind heute durch diese Tür schon Ein- und Ausgestiegen? Wie viele haben sich schon an diesem Griff fest gehalten? Was waren das für Menschen? Reiche, mittellose, hässliche, schöne, gestresste, von Schmerzen geplagte, lachende, trauernde, schniefende, stinkende, kurze, langhaarige, wohl duftende, dicke, Schal tragende, schreiende, dünne, lange, Zeitung lesende, Smombies, Regenschirm haltende, Sonnenbrillen tragende, geschminkte, essende, laut sprechende, wütende, aufgeregte ... Menschen.


Marc Groneberg Photography - A Long Day Ends ... in Hamburg

Die Sonne wurde bereits von der anderen Seite des Firmaments verschlungen. Das Bild entstand in einer sehr schlechten Woche. Viel Stress auf der Arbeit und der Verlust eines engen vertrauten und lieb gewonnen Menschen ... Doch bei allem Scheiß, der uns umgibt und in unseren Köpfen herumspuckt, gibt es solche Momente. Momente die still und ganz sanft sind. Ein leichtes Rauschen, viele Gedanken und die Frage: "Was kommt als Nächstes?" ...


Hafen City Post / Photo by Marc Groneberg (Hamburg City)

Oh ... Habe ich die Post schon eingeworfen? Für welchen Kasten soll ich mich denn nun entscheiden. Ist einer besser als der Andere? Wird einer früher ausgeleert oder ist eventuell eine Einwurfklappe defekt? Fragen über Fragen und da steht nun dieses Briefkasten-Pärchen in der Hafen-City. Umringt von tausenden Flocken, die gerade ihre Sturzflüge aus Kilometer Entfernung üben. #MarcGroneberg


Sonnenuntergang im Industrieviertel - Hamburg Billstedt | © Marc Groneberg

Der Sonne geht unter und streift den Horizont im Industriegebiet von Hamburg-Billstedt. Ein traumhafter Schuss und schön anzusehen und regt auch ein bisschen zum Nachdenken an. Darüber wie der Mensch das Bild der Natur beeinflusst - ob negativ oder positiv. Dieses Bild gehört zu einem meiner Lieblings-Schüsse!


Sonnenuntergang CSD Street Pride Hamburg | © Marc Groneberg

Ja, das war Hamburg am Sonntag, den 02.08.15 an der Binnen-Alster, während im Hintergrund die lauten Bässe der CSD Street Pride Stände ertönten und die Leute richtig gefeiert haben. Bei "Sex On The Beach" und Bier, genossen wir noch den Auftritt von Roman Lob. Ein wirklich netter Abend in der schönsten Stadt der Welt!


Heinrich-Hertz-Turm S-Sternschanze, Hamburg | © Marc Groneberg

... hier kommt schon das erste Foto vom Heinrich-Hertz-Turm (1968 eröffnet und ca. 280 m hoch) aus Sicht der Haltestelle S-Sternschanze, eines morgens im September 2014 ;-)


Hamburger Hafen mit den ersten Sonnenstrahlen | © Marc Groneberg

Einen wundervoll schmeckenden Becher Kaffee im Gepäck und ein kleiner Zwischenstopp am Hamburger Hafen und die letzten Sonnenspitzen genießen...